Öffungszeiten : Mo., Mi. & Fr. 11:00 - 12:00 / Di. & Do. 18:00 - 19:00

Telefon : +49 2247 75144

226_p_csm_Vol-Damen-2015-09-14_1_d5ace00ed7.jpg

Starker Einstand von Seelscheids neuen Damen

Bewährter Kader im neuen Outfit. Die neue Damenmannschaft des TSV Seelscheid (s. Artikel vom 25.06.2015) bestritt nun ihr erstes Heimspiel in der Saison 2015/2016.

Zunächst ein kurzer Rückblick:

Schon in der Vorbereitungsphase erntete die Mannschaft von Trainer Thomas Neef die ersten Lorbeeren für die zuvor investierte harte Arbeit. Beim traditionellen Vorbereitungsturnier in Troisdorf-Spich erspielten sich die Damen unter erschwerten Bedingungen den zweiten Platz. Trotz Fehlens von fünf Spielerinnen und des Sommers bedingten tropischen Temperaturen in der Halle, überzeugte das Team durch starke spielerische Leistung. Die Niederlage des Finalspiels wurde dadurch zur Nebensache. Die Saisonvorbereitung war geschafft und das erste Ligaspiel konnte nun endlich beginnen.

Dann war es soweit. Am letzten Samstag war der TuS Buisdorf in Seelscheid zu Gast. Premiere der neuen Damenmannschaft des TSV Seelscheid. Und wie.

Trotz Anfangsschwierigkeiten und stetigen Ball- und Punktwechseln, schaffte das Team von Thomas Neef, sich nach einem Spielstand von 13:13 und einer fulminanten Aufschlagsserie von Zuspielerin Stefanie Aust deutlich abzusetzen. Erst beim Spielstand von 13:21 aus Buisdorfer Sicht, konnte schlimmeres verhindert werden. Allerdings erreichte Buisdorf nur zwei weitere Punkte, bis der erste Satz hochverdient mit 25:15 an Seelscheid ging.

Das gleiche Ergebnis erzielten die Damen im zweiten Satz. Mit 25:15 ging Seelscheid 2:0 Sätze in Führung. Ein schwieriger Zeitpunkt für Geist und Körper, sich nun weiter zu konzentrieren und den Gegner nicht noch einmal zurückkommen lassen. Jeder eigene Fehler könnte den Gegner wieder aufbauen.

Aber nicht an diesem Spieltag. Seelscheids Damen gewinnen zuhause nach konstanter Leistung und durchgehender Punktherrschaft ihr erstes Heimspiel. So darf es weitergehen.

Copyright © TSV Seelscheid 2019. | Realisiert von Development4u