Öffungszeiten : Mo., Mi. & Fr. 11:00 - 12:00 / Di. & Do. 18:00 - 19:00

Telefon : +49 2247 75144

245_p_csm_DSC_0009a_02_e69c222d95.jpg

Volleyball Herren verlieren trotz starker Leistung

Am vergangenen Samstag trafen die Volleyball Herren aus Seelscheid auf ihre Landesliga Konkurrenz aus Köln, genauer dem AVC Köln. Trotz einer schlechten Vorbereitung und zahlreichen Abgängen, hatte man sich in Seelscheid entschlossen mit einer verjüngten Truppe in der Landesliga weiterzumachen.

Und trotz aller Vorzeichen die gegen die Seelscheider sprachen wurde es ein enges Spiel.

Bereits im ersten Satz wurde Köln einiges abverlangt, und mit etwas Glück bogen Sie am Ende einen Seelscheider Vorsprung um und gewannen 25:23. Im nächsten Satz war das Glück aber auf der Seite der Seelscheider. Spielerisch schenkten sich beide Mannschaften nichts und der Satz ging verdient 25:19 an die Heimmannschaft.

Bis auf den schwachen dritten Satz, wo die Seelscheider kaum etwas zu Stande brachten und 25:16 verloren, war es völlig ausgeglichen. In einem packenden vierten Satz hieß es dann zuletzt 29:27 für Seelscheid. Der Tie Break, der entscheidende fünfte Satz musste es bringen. Doch hier verließen einige Spieler die Kräfte, das anstrengende Spiel forderte seinen Preis. Mit 15:9 ging der Satz und das Spiel nach Köln.

Aber mit dieser Leistung kann man voller Hoffnung auf die nächsten Spiele schauen.

Copyright © TSV Seelscheid 2019. | Realisiert von Development4u