Öffungszeiten : Mo., Mi. & Fr. 11:00 - 12:00 / Di. & Do. 18:00 - 19:00

Telefon : +49 2247 75144

454_p_DSC_1433a.jpg

Landesliga Herren mit bitterer Niederlage

In der Rückrunde der aktuell laufenden Saison konnten die Volleyball Herren des TSV Seelscheid bereits einige Punkte holen. In den drei vorangegangenen Spielen erkämpfte man sich sechs Punkte und sicherte sich damit den Relegationsplatz vor dem direkten Abstiegsplatz.

Zwei Punkte fehlen aktuell um mit dem Abstieg nichts mehr zu tun zu haben. Am vergangenen Samstag wollte man in heimischer Halle zumindest einen Punkt gegen den Tabellenführer aus Meckenheim holen.

TSV Seelscheid :  Meckenheimer SV II    0:3

Der erste Satz begann katastrophal. Die Seelscheider, mit leider nu sechs Spielern in der Halle, brachten keinerlei Annahme verwertbar ins Zuspiel. Die Konsequenz daraus war ein 18:6 Rückstand. Kurze Auszeit, klare Worte und schon ging es los. Mut, aus Verzweiflung geboren kann dann manchmal auch etwas bewirken. Die Annahme kam plötzlich, und da man im Angriff dem Gegner keinesfalls unterlegen war, wurde der Rückstand deutlich verkleinert. 25:18 ging der Satz an Meckenheim, zu groß war der Vorsprung der von nur zwei gegnerischen Aufschlägern erspielt wurde.

Die Annahmeprobleme setzten sich sich leider fort. Immer wieder gab es kurze Serien in denen drei oder vier Punkte verschenkt wurden. Trotz der teilweise deutlich besseren Blockarbeit sowie Angriffsleistung, gab es kaum eine Möglichkeit einen Vorsprung aufzubauen bzw. zu halten.

Somit gingen auch Satz zwei und drei an die Gäste aus Meckenheim. Bitter war die Niederlage definitiv, denn mit einer stabilen Annahme, bzw. einer nicht ganz so katastrophalen Annahmequote, wäre mindestens ein Punkt drin gewesen. Der verdiente Sieger war am Ende natürlich die Meckenheimer Mannschaft.

Nach Karneval geht es weiter. Am 29.02 wird vor heimischer Kulisse gegen die Zweitvertretung des AVC Köln gespielt (29.02.2020 16:00 Uhr Spielbeginn). Dann am 01.03 folgt das Highlight der Saison. Das Pokalspiel in eigener Halle gegen die Drittliga Mannschaft des TVA Hürth (01.03.2020 13:00 Spielbeginn).

Copyright © TSV Seelscheid 2021. | Realisiert von Development4u & Vohl Software