Öffungszeiten : Mo., Mi. & Fr. 11:00 - 12:00 / Di. & Do. 18:00 - 19:00

Telefon : +49 2247 75144

455_p_Damen1.jpg

Wichtige Punkte für Damen I

Am 29.02 ging es für die Volleyball-Damen I des TSV Seelscheid nach Buisdorf zum direkten Tabellennachbarn. Dies galt als eines der wichtigsten Spiele im Kampf aus der Abstiegsrelegation. Beide Mannschaften spielen in den letzten noch kommenden Spielen um den Platz 7 der Tabelle, welcher den direkten Klassenerhalt bedeuten würde.

Allen Damen aus Seelscheid war die Wichtigkeit dieses Spiels bewusst, da der TuS Buisdorf mit 5 Punkten vor den Damen aus Seelscheid stand und eine Niederlage bedeuten würde, dass keine Möglichkeit mehr bestünde aus der Relegation heraus zu kommen.

Ab dem ersten Spielzug waren beide Teams voll da und gaben ihr Bestes. Es gelang Buisdorf jedoch in den Sätzen eins und zwei nur bis zur Mitte der Sätze dem Druck der Seelscheider Damen stand zu halten. Seelscheid ging somit mit 2:0 in Führung (25:19 // 25:18).

Buisdorf legte alles in den dritten Satz und konnte diesmal etwas näher heran kommen. Beim Spielstand von 22:18 für Seelscheid ließ kurzzeitig die Konzentration der Seelscheider Damen nach, was durch die Spielerinnen aus Buisodrf direkt genutzt wurde. Durch ein sehr gutes und druckvolles Spiel holte sich Buisdorf somit den dritten Satz mit 25:23.

Nun galt es für die Damen aus Seelscheid alles in den vierten Satz zu legen. Es wurden drei Punkte benötigt. Trainer Oliver Neef gab den Damen noch die letzten Anweisungen:“ Dieser Satz ist der wichtigste der Saison. Entweder gewinnen wir den jetzt, oder wir haben keine Chance mehr aus der Relegation raus zu kommen. Gebt alles und spielt euren besten Volleyball. Lasst den Gegner zu keinem Zeitpunkt ins Spiel kommen“.

Eindrucksvoll setzten die Damen um Kapitänin Marion Hauser dies um . Sie ließen Buisdorf im Satz vier tatsächlich zu keinem Zeitpunkt auch nur den Ansatz einer Chance auf den Sieg und holten sich durch ein nahezu fehlerfreies Spiel den Sieg mit 25:9!

Somit gelang es Seelscheid den Rückstand auf Buisdorf zu verringern auf nur noch zwei Punkte. Für die Damen aus Seelscheid stehen nun noch drei schwere Spiele auf dem Programm. Das nächste Spiel findet am 15.03 in Seelscheid gegen den TV Stotzheim statt.

Copyright © TSV Seelscheid 2021. | Realisiert von Development4u & Vohl Software