Öffungszeiten : Mo., Mi. & Fr. 11:00 - 12:00 / Di. & Do. 18:00 - 19:00

Telefon : +49 2247 75144

598_p_U18.jpg

Weibliche U18 Volleyball geht in die Winterpause

An diesem Wochenende bestritt die weibliche U18 Volleyball-Mannschaft die letzten Spiele vor der Winterpause. Am Freitag traf das Team auf den SSV Nümbrecht in heimischer Halle. Am Sonntag begrüßte man dann den SV Vorgebirge in Seelscheid.

Zu Beginn des Spiels gegen Nümbrecht wurde klar, dass dies kein leichter Sieg würde. War man im ersten Satz lange Zeit gleich auf gelang es Nümbrecht am Ende den Satz mit 25:23 für sich zu entscheiden. Das noch sehr junge Team um Kapitänin Hannah Müller war nun mit einer ungewohnten Situation konfrontiert. Aus einem Rückstand befreit aufspielen ist nicht leicht und zu Anfang des zweiten Satzes konnte sich Nümbrecht auch wieder ein Stück absetzen. Doch das Team aus Seelscheid gelang es nochmals alle Kräfte zu mobilisieren und sich zu motivieren.

Hierdurch gelang der Sieg im zweiten Satz mit 25:16. Seelscheid gelang es diesen Schwung mit in den entscheidenen Satz zu nehmen und beendete Satz 3 mit 15:9.


Nachdem einige der Spielerinnen am Samstag noch ein U16 Spiel absolvierten ging es dann am Sonntag hoch motiviert gegen SV Vorgebirge aufs Feld. Zu keinem Zeitpunkt ließen sich die Mädels aus Seelscheid aus ihrem Spiel bringen und konnten das Spiel sehr souverän mit 25:10 und 25:15 nach Hause fahren.

Mit diesen sehr guten Leistungen gelang es dem Team zur Winterpause den 2.Platz der Liga zu sichern und dies obwohl es für dieses Team das erste Jahr als Mannschaft auf dem Volleyball-Feld ist. Das Trainerteam Wegner/Neef hatte zum Beginn der Saison als Ziel die Top 3 kommuniziert. Dies allerdings nur unter der Voraussetzung, dass das gesamte Team mitzieht und hart trainiert. Genau das bestätigte das Trainer Duo." Die Mädels zeigen einen unglaublichen Teamgeist und Kampfgeist. Kein Ball ist zu schwierig und keine Übung zu anstrengend. Die Fortschritte dieses Teams sind beeindruckend und wir freuen uns schon auf die weitere Entwicklung des Teams".

Copyright © TSV Seelscheid 2022. | Realisiert von Development4u & Vohl Software