Öffungszeiten : Mo., Mi. & Fr. 11:00 - 12:00 / Di. & Do. 18:00 - 19:00

Telefon : +49 2247 75144

702_p_Damen 1.jpg

Damen I verschenken Punkte

Die Damen I der TSV Volleys fuhren am 30.10. auf nach Menden zum Spiel gegen die Mädels des TV Menden II. Die Mädels sind den Volleys gut bekannt und sind definitiv nicht zu unterschätzen. Die TSV Volleys starteten wirklich stark und souverän im ersten Satz und erspielten sich hier direkt eine gute Führung. Leider ließ die Konzentration bei den Seelscheider Volleyballerinnen jedoch zu schnell nach und sie gaben die Führung aus der Hand. Durch zu viele Eigenfehler konnte sich letztendlich Menden den ersten Satz mit 25:20 sichern. Auch im zweiten Satz starteten die Volleys wieder stark, jedoch gelang es Menden mit druckvollen Angriffen und einem sehr intelligentem Spiel die Volleys einzuholen und unter Druck zu setzen. Diesmal gelang Seelscheid jedoch der Satzgewinn mit 26:24. Der dritte Satz verlief im ersten drittel recht ausgeglichen, jedoch gelang es Menden sich dann deutlich abzusetzen und Seelscheid kam erst beim Rückstand von 23:11 wieder ins Spiel. Dies war deutlich zu spät und Menden machte den Satz mit 25:19 zu. Nun musste Seelscheid nochmals alles geben und konnte mit einer konzentrierten Leistung den vierten Satz mit 25:20 für sich entscheiden. Leider hatte Seelscheid jedoch im Tiebreak nicht die nötige Ruhe und gab durch viele Eigenfehler den Satz mit 15:7 an Menden ab. Gratulation an das Team aus Menden.

Copyright © TSV Seelscheid 2022. | Realisiert von Development4u & Vohl Software