Öffungszeiten : Mo., Mi. & Fr. 11:00 - 12:00 / Di. & Do. 18:00 - 19:00

Telefon : +49 2247 75144

Herzlich Willkommen beim
TSV Seelscheid 1920 e.V

Gemeinsam sportlich sein - Angebote und Aktivitäten für Jung und Alt

Neuigkeiten Termine Kontakt
h1.jpg
Herzlich Willkommen beim
TSV Seelscheid 1920 e.V

Gemeinsam sportlich sein - Angebote und Aktivitäten für Jung und Alt

Neuigkeiten Termine Kontakt
h2.jpg
Herzlich Willkommen beim
TSV Seelscheid 1920 e.V

Gemeinsam sportlich sein - Angebote und Aktivitäten für Jung und Alt

Neuigkeiten Termine Kontakt
h3.jpg

Über den TSV Seelscheid 1920 e.V.

Der TSV Seelscheid 1920 e.V. ist der mitgliederstärkste Sportverein der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid

Breitensport heißt für uns:

  • eine Vielfalt von Sportarten, Gruppen, Mannschaften und Kursangeboten
  • vom Kinder- und Jugendtraining bis zum fit werden und bleiben für jedes Alter
  • Intensitätsvariationen vom Ausgleichs- bis Mannschaftssport, von Sporttherapie bis Rehabilitationssport (Angebote mit ärztlicher Verordnung in Zusammenarbeit mit Krankenkassen)
  • zeitlich breit gestreut von 08:00 bis 22:00 Uhr

Unser TrainerInnen und ÜbungsleiterInnen sind zertifiziert, engagiert und wissen Sie zu motivieren.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir beraten Sie sehr gerne und freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen...

Kontaktanfrage


Aktuelle Neuigkeiten

383_p_Sommerferien2019.jpg

Judo macht Sommerferien

  • Von: Sabine Odenthal
  • Abteilung: Judo

Judo macht Sommerferien von Samstag 13. Juli 2019 bis Sonntag 01.September 2019

Wir wünschen Euch schöne Sommerferien

Euer Trainerteam

382_p_Sommerprüfung.jpg

Judo Sommerprüfung 2019

  • Von: Sabine Odenthal
  • Abteilung: Judo

Judo - Sommerprüfung 2019



Im Juni und Juli fanden die diesjährigen Sommerprüfungen der Judoka des TSV Seelscheid statt. In diesem Jahr sowohl in der eigenen Halle, als auch in Hennef. Ein besonderer Dank gilt dem JC Hennef, bei deren Prüfung drei unserer Judoka als Gast – Prüflinge antreten durften. Unter den strengen Augen des Prüfers zeigte sich, dass sich die Mühen der Vorbereitung mit fleißigem Üben für alle gelohnt haben. Trotz der immer bei Prüflingen vorhandenen Nervosität, meisterten die insgesamt 15 Sportler die Prüfungen souverän. Alle haben bestanden und sind verpflichtet ab sofort den nächsthöheren Grad im Judo tragen. Ihren neuen Gürtel haben sie zusammen mit einer persönlichen Urkunde und dem Vorbereitungsheft des Judoverbandes für den nächsten Kyu Grad erhalten.

Ein großer dank geht an den Prüfer und an das ganze Trainerteam des TSV Seelscheid.

Die einzelnen Ergebnisse verteilen sich auf 5 mal 8.Kyu (weiß-gelb), 1 mal 7.Kyu (gelb), 7 mal 6.Kyu (gelb-orange) und 2 mal 5.Kyu (orange).

380_p_Inge.jpg

Verabschiedung von Inge Krause nach 57 Jahren als Übungsleiterin im TSV Seelscheid

  • Von: Sabine Odenthal
  • Abteilung: Turnen

Inge Krause  ist  " ein Kind" des TSV Seelscheid. Als Kind kam sie 1950  in den Verein und ist ihm  bis heute eng verbunden.

Als Kampfrichterin  war sie auf Nationalen und Internationen Wettkämpfen tätig. Von  Frankfurt bis Hamburg. Von Italien bis Schweden.Sie kann auf 57 Jahre Übungsleiterin zurückschauen. Erst waren es die Kinder die zu ihr in die Stunde kamen. Später wechselte sie zu den Erwachsenen. Wo sie seit langem eine Gruppe von ca 30 Damen trainiert.  Wir sind glücklich darüber das uns Inge Krause noch weiterhin die Treue halten wird. Die Abteilung Turnen bedankt sich von ganzem Herzen  für ihr Tätigkeiten . Für sie stand und steht der Sportgeist immer an erster Stelle.

Vielen dank Inge

379_p_fullsizeoutput_942.jpeg

Kyu Prüfung in Seelscheid 29.06.2019

Der TSV Seelscheid gratuliert allen Prüflingen ganz herzlich, die am 29.06.2019, ihre Prüfung erfolgreich abgelegt haben. 

286_p_yoga.jpg

Hatha YOGA - Neue Kurse nach den Sommerferien


Bild von lograstudio auf Pixabay

Hatha YOGA beschäftig sich mit dem Ausgleich der Gegensätze. Hatha ist aus zwei Teilen zusammengesetzt: Ha, bedeutet die Sonne, und tha bedeutet der Mond. Durch regelmäßiges Training wird ein ausgewogenes Verhältnis zwischen der Festigkeit der Muskulatur und der Flexibilität der Gelenke geschaffen. Erst werden herausfordernde Yoga-Sequenzen geübt und im Anschluß erfolgt die Entspannung. Innere Organe werden besser durchblutet, damit entgiftet und gestärkt. Spezielle Atemübungen führen zu mehr Konzentrationsfähigkeit, verbessern die Atemkapazität und den Atemrhythmus. Entspannungsübungen, insbesondere die Tiefenentspannung, wirken auf das vegetative Nervensystem, führen zu Stressabbau, Entkrampfung, innerer Ruhe und Harmonie von Körper und Geist

  • Kurse:
    Montag, 02.09.2019 bis 16.12.2019
    Mittwoch, 28.08.2019 bis 18.12.2019
    Freitag 30.08.2019 bis 20.12.2019
  • Uhrzeit: jeweils 14:30 - 16:00 Uhr
  • Ort: Übungsraum Gutmühlenweg 101, 53819 Nk.-Seelscheid
  • Kursgebühr pro Kurs
    Nichtmitglieder: 98,00 €
 (Montag), 105,00 € (Mittwoch), 91,00 € (Freitag)
    Mitglieder der Abt. Sporttherapie: 35,00 Euro
  • Anmeldung:

    Tel. 02247 751 44

    E-Mail: tsv-seelscheid@t-online.de

TSV Seelscheid' sieht die geplante 'KulTurnhalle' gefährdet

  • Von: Angelika Nickelsburg
  • Abteilung: Verein

Überraschend plant die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid, eine sanierungsbedürftige Einfach-Sporthalle an der Gesamtschule Neunkirchen durch eine viel teurere Zweifachhalle zu ersetzen. Da die Gemeindekasse seit Jahren klamm ist, befürchtet der 'TSV Seelscheid', dass die für das Jahr 2022 im Ortsteil Seelscheid geplante sogenannte "KulTurnhalle" mangels Haushaltsmittel nach hinten verschoben oder gar gestrichen werden muss.

Bereits im Jahre 2016 hat der Verein die Gemeindeverwaltung in einem Positionspapier auf die schwierigen räumlichen Verhältnisse in Seelscheid hingewiesen. Dem Verein stehen für seine 1.200 Mitglieder an der Grundschule Seelscheid nur eine Zweifachhalle und eine stark sanierungsbedürftige Einfachhalle, die auch nur eingeschränkt genutzt werden darf, zur Verfügung. Der darüber hinausgehende Bedarf wird durch die Anmietung eines Übungsraumes abgedeckt. Allerdings reicht auch dies zur Befriedigung der Nachfrage an Sportangeboten nicht aus und Sportinteressierte müssen immer wieder auf Wartelisten vertröstet werden.

Nach vielen Gesprächen mit der Gemeindeverwaltung sieht sich der Verein dem Ziel nach einer Verbesserung der Raumsituation durch den vorgesehenen Bau der "KulTurnhalle" ein Stück nähergekommen. Wir befürchten allerdings, dass durch die teuren, im Gemeindehaushalt nicht vorgesehenen Investitionen an der Gesamtschule Neunkirchen der finanzielle Spielraum der Gemeinde so eingeengt wird, dass für die Seelscheider Belange nichts mehr übrig bleibt.

Wir erwarten deshalb von Rat und Verwaltung konkrete Aussagen dahingehend, dass an dem Bauvorhaben "KulTurnhalle Seelscheid" so wie geplant im Jahr 2022 festgehalten wird. Dies auch letztlich vor dem Hintergrund, dass in der erst kürzlich fertiggestellten Sportstätten-Entwicklungsplanung in der Gemeinde ein Bedarf von fünf zusätzlichen Gymnastikhallen beziehungsweise kleinen oder mittleren Sporthallen festgestellt wurde.


Wolfgang Perscheid
, Schatzmeister / Manfred Frings
, stellvertretender Vorsitzender

376_p_fullsizeoutput_925.jpeg

Wir gratulieren unserem Mitglied Thorsten Eil ganz herzlich zum 2. Dan

Wir gratulieren unserem Mitglied Thorsten Eil ganz herzlich zum 2. Dan, den er beim Lehrgang unter der Leitung von Georg Karras erfolgreich bestanden hat!

 

Am Sonntag, 09. Juni, fanden die Dan-Prüfungen in Bonn statt.

 

In den vergangenen Monaten bereitete sich Thorsten intensiv auf diese Meisterprüfung vor. Währende der Trainingsstunden feilte er an den perfekten Techniken für den zweiten Schwarzgurt. 

Die strenge Prüfungskommission konnte er mit seinen Techniken souverän überzeugen. 

375_p_Ten-2019_Schnupperkurs.jpg

Tennis - Schnupperkurs in Seelscheid

  • Von: Dirk Kirchhöfer
  • Abteilung: Tennis

Viele Grundschulkinder haben das Schnupperkursangebot der Tennis Abteilung des TSV Seelscheid begeistert angenommen.

Wie auch in den vergangenen Jahren fand das Angebot der Tennisabteilung des TSV Seelscheid großen Anklang. Bei leider kaltem Frühlingswetter fanden sich trotzdem eine Vielzahl von kleinen und etwas größeren Schulkindern zum inzwischen traditionellen Frühjahresschnupperkurs auf der Tennisanlage in Seelscheid ein.

Unter der fachmännischen Leitung der Trainer Volker Potthast, Friederike Meier, Patricia Monheim und Anne Schuck wurden mit viel Spaß und Elan die ersten Schritte auf dem Tennisplatz geübt. Es gab Spiele rund ums Tennis, bei denen sich die Kinder mit der Filzkugel vertraut machen konnten. Später wurden die Schläger mit hinzugenommen und auch bereits über das Netz gespielt. Alle Kinder zeigten großen Einsatz und viel Freude am Tennissport und viele wollten auch nach dem Schnupperkurs gern weiter Tennis spielen. Falls auch andere Kinder oder Erwachsene noch am Tennisspielen interessiert sind, gibt es auch weiterer Schnupperangebote – bitte wenden Sie sich dazu an TSV-Seelscheid-Tennis@t-online.de.

354_p_k-pop flyer_.jpg

Neuer Kurs "K-Pop"

Neuer Kurs K-POP ab 06. Juni 2019

Sonderpreis für 10 Stunden 20,00 EUR

Wir bitten um Anmeldung in unserer Geschäftsstelle unter

02247 / 75144 oder per E-Mail unter info@tsv-seelscheid.de


Copyright © TSV Seelscheid 2019. | Realisiert von Development4u